Bereits zu Beginn des Halbjahres konnten sich Cara-Sophie Michel und Victoria Groß über die positiven Ergebnisse ihrer Cambridge Advanced Prüfungen freuen. Die beiden Schülerinnen der Q4 hatten im November ihre Sprachprüfungen abgelegt und bekamen beide mit dem Cambridge Certificate in Advanced English Englischkenntnisse auf dem Level C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für moderne Fremdsprachen (GER) bescheinigt. Hierbei handelt es sich um das zweithöchste Sprachniveau für Nicht-Muttersprachler und gilt als Nachweis, dass komplexe kommunikative Aufgaben in Beruf und Studium bewältigt werden können. Entsprechend wird das Zertifikat international von vielen Universitäten und Arbeitgebern als Nachweis über eine angemessene Sprachkompetenz in Englisch verlangt.

Weiterlesen ...

Software Challenge

Viele Wettbewerbe wurden durch die momentane Krise verschoben oder abgesagt, doch die Software-Challenge läuft weiter. Und das auch mit großem Erfolg! Bereits nach 14 der 17 Spieltage der Gruppenphase sind die Schüler der Informatik-TG in die Champions-League der Software-Challenge der Uni Kiel eingezogen.

 

Weiterlesen ...

Erfinderlabor

Zum 29. Mal hat das Zentrum für Chemie (ZFC) mit Sitz in Bensheim jetzt 16 ausgewählte Oberstufenschüler aus ganz Hessen zum „Erfinderlabor“ eingeladen. Eine von ihnen war in diesem Jahr Laura Isabel Aranegra Alfonso von der Goetheschule in Wetzlar. Sie und die anderen Teilnehmer hatten Gelegenheit, sich im Dialog mit Wirtschaft und Wissenschaft mit einem brandaktuellen Zukunftsthema zu beschäftigen: Elektromobilität und Brennstoffzellen.

Weiterlesen ...

GiJufo1

Am 22.11.2019 war es wieder soweit. Im Rahmen eines Wissenschaftsfestival wurden in den Räumen der Hermann-Hoffmann-Akademie (HHA) die 24 Projekte der in diesem Jahr an dem Projekt „Gießener Jugendliche forschen“ teilnehmenden 69 Schüler präsentiert. Mit dabei: zwei Schülergruppen der Goetheschule Wetzlar.

Ziel des vor vier Jahren vom Institut für Biologiedidaktik und der HHA gestarteten Projektes ist es, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-13 für naturwissenschaftliche Forschung zu begeistern. Unabhängig von Noten und Leistungsdruck.

Weiterlesen ...

wasser

Auch die Goetheschule Wetzlar hat in diesem Jahr anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Vertreter der Schulgemeinde hatten sich in der Aula des Wetzlarer Oberstufengymnasiums zu einer Gedenkstunde versammelt, die Dr. Thorsten Fuchs, Fachbereichsleiter der Gesellschaftswissenschaften, eröffnete.

Fuchs erinnerte an die Worte Margot Friedländers, die – selbst Opfer der NS-Verfolgung – sich für zukünftige Generationen wünschte, niemals wieder solche Dinge erleben zu müssen. Deshalb sei die Goetheschule bemüht, die Erinnerung an die Schrecken der NS-Zeit wach zu halten.

Weiterlesen ...