cambridgek

Eine besondere Auszeichnung wurde jetzt dem Wetzlarer Goetheschüler Paul Martin Sander zuteil: Als einer der zehn besten hessischen Teilnehmer der diesjährigen Physikolympiade wurde er in Hanau durch Hessens Kultusminister Dr. Alexander Lorz geehrt. Der Arbeitgeberverband Hessenmetall organisiert seit dem Jahr 2001 die Auszeichnung der besten hessischen Teilnehmer. Vorstandsmitglied Nico Schmäling war zur Ehrung in Hanau ebenfalls anwesend.

Weiterlesen ...

cambridgek

Neue Kooperation zur Stärkung sportlicher Talente in Mittelhessen beginnt im März

Nach einigen Monaten Planungsphase hat das Regionalen Talentzentrum Wetzlar am Freitag, 1. März, in Kooperation mit dem Handballbezirk Gießen sein neues Athletikkonzept gestartet. Dabei sollen alle Handballtalente des Bezirks der Jahrgänge 2008- 2006 eine qualifizierte Trainingsmöglichkeit ohne Ball erhalten, in der lizenzierte Trainer ausschließlich mit athletischen Grundlagen wie Schnelligkeit, Stabilität und Koordination arbeiten.

Weiterlesen ...

Sevilla

Die Welt der Teilchenphysik mit professionellen Mitteln zu erkunden - diese Gelegenheit bot sich jetzt 28 Schülern an der Weidigschule in Butzbach, darunter auch sechs Schüler der Wetzlarer Goetheschule. Anlass war das zweite „MINT-EC-Forum: Teilchenphysik-Masterclass“. Hierzu waren drei Mitarbeiter der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Michael Düren des II. Physikalischen Instituts der Justus-Liebig-Universität Gießen nach Butzbach gekommen. Einen Tag lang boten sie den Teilnehmern, die von verschiedenen MINT-EC-Schulen in Mittelhessen stammten, spannende Einblicke in die Welt der Teilchenphysik.
Weiterlesen ...

cambridgek

Vier Schülerinnen der Q4 haben kurz vor Beginn ihrer schriftlichen Abiturprüfungen bereits eine ganz offizielle Bestätigung ihrer herausragenden Englischkenntnisse erhalten. Nachdem sie im Dezember gemeinsam mit 16 weiteren Prüflingen aus dem Lahn-Dill Kreis die Prüfung des Cambridge Certificate of Advanced English (CAE) an der Goetheschule abgelegt hatten, durften sie nun endlich ihre Sprachzertifikate entgegen nehmen. Dana Krusche und Sofie Luisa Ravizza erfüllten im schriftlichen und mündlichen Teil der Prüfung alle Voraussetzungen für das Niveau C1, Ann-Kristin Stelter und Elisa Bartat meisterten mit C2 sogar die höchste Kompetenzstufe.
Weiterlesen ...